Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:26 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 18:54

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Mugen - DTC

Wie gesagt. Ich war eigentlich immer zufrieden mit dem TCS. War früher mit dem 3er immer da, und war nie so pinelig. Hatte da auch schon andere Dämpfer drunter, und er hatte nicht mal gefragt. Aber diesesmal katastrophe.... Aber da ich noch nichts gehört habe, geh ich davon aus, dass das DTC doch reicht, und er einfach keine Ahnung hatte ;-) Steht ja sogar HONDA SA Automobile auf dem DTC... We well See at Tuesday... Carboli : Warst du auch beim TCS? Und ja... war halt Montag morgen...

Montag, 7. Oktober 2013, 17:17

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Mugen - DTC

Doch doch, der TCS darf auch änderungen eintragen... nur bezahl ich halt doppelt. Also Eintragen & 2. mal Vorführen. Aber alles an einem Termin ( Wahrscheinlich Aufwand für TCS = 30 min ) . Hab mein KW auch bei ihnen eigetragen und kein Problem gehabt. Damals waren Sie auch sichtlich kulanter...

Montag, 7. Oktober 2013, 11:22

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Mugen - DTC

Das konnte er mir eben nicht sagen. Er meinte, er muss es abklären Naja so oder so, verstehe ich dass ichs eintragen muss, dass ich jedoch nochmals Vorführen muss, sehe ich nicht ein. ist ja ein Mängel der mit dem Eintragen beseitigt wird?!

Montag, 7. Oktober 2013, 11:13

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Mugen - DTC

Da sist mir auch klar. Aber er meinte dass das DTC nicht reicht um die Stange einzutragen!!!!

Montag, 7. Oktober 2013, 11:08

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Mugen - DTC

Sehr frustriert kam ich heute von der MFK beim TCS nach hause. er liess mich durchfallen, weil meine Mugen stange nicht eingetragen war. Jedoch hab ich alle Papiere dabei. Er meinte dass sein unzureichend, und müsse das zuerst abklären??? Hallo? wenn das DTC nicht mehr reicht, was dann? Laut meiner Honda Garage, haben sie alle Mugen so eigetragen. Was will er also noch von mir? Früher war das mit dem DTC doch kein Thema. Sonst hat er nämlich gar nichts finden können am Auto, der TCS brauch wohl ...

Donnerstag, 22. August 2013, 10:31

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Service und Ersatzteile: ist Honda teurer als BMW???

Zitat von »PEZZO« Allgemein kann man sagen..Die mechaniker heute sind mehr monteure und sind schnell mal überfordert.. motiviert sind die auch nicht, verständlich.... man beachte die Löhne und viele wollen weg vom Beruf, weil sie eben nicht viel bekommen und deswegen lieber was anderes machen wollen, ohne den Zeitstress man muss das auto in der vorgegebenen Zeit erledigen etc.. Vielfach weiss heute der Kunde mehr durch Forum, Internet etc. und bei problemen geht der auf die suche damit man nich...

Donnerstag, 22. August 2013, 10:28

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Service und Ersatzteile: ist Honda teurer als BMW???

Naja also bei uns in der Umgebung ist keine BMW Garage brauchbar. In Windisch sagten Sie mir, ich hätte den bekannten Rost an der Hinterachse, und das war noch bevor der Wagen 10 Jährig war. Si schauen, dass es ein Kulanzantrag gibt. BIS HEUTE NICHTS GEHÖRT!!! Auch auf nachfrage wurde ich nur vertröstet. In Untersiggenthal bei Stocker, haben sie einem Kollegen von mir , 3 mal den Scheiben Motor gewechselt, beim 3. mal die Türverschalung. Aber bei allen Arbeiten, die Türverschalung nicht richtig ...

Mittwoch, 21. August 2013, 21:07

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Service und Ersatzteile: ist Honda teurer als BMW???

Die BMW Garage in Neuenhof kenn ich ... riiiiiesen Abzocker und unglaublich unkompetent. Als bei meinem e46 320d die Einspritzpumpe def war, und ich das von anfang an ahnte, und sagte, sagten sie mir nach 2 Wochen!!!! Aufenthalt dass es nur die Förderpumpe ist ( Statt 3000.- nur 800.- ) . 2 Tage später riefen Sie an, ist doch Einspritzpumpe aber sie würden die Förderpumpe gleich drin lassen... haha.. dann bat ich darum sie zuerst zu kontrollieren WAS an der Rail Pumpe defekt ist. 1 Tag später ha...

Mittwoch, 5. Juni 2013, 10:53

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Negativform erstellen von GFK

Also ich hab überhaupt keinen Stress gemacht, nur keine Lust gehabt die ganze Stange zu demontieren um zu schauen obs passt, klar mein Fehler ja. Aber so einen grossen Abstand ist schon bissel übel.. Abgesehen davon, hatte die Ecke oben einen Bügel zur Befestigung welcher nur einfach mit Spachtelmasse ( ohne Netz, GFK etc) reinge"gossen" wurde... Das kann ja nicht halten-

Donnerstag, 30. Mai 2013, 09:38

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Negativform erstellen von GFK

Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun? Wenn mir jemand sagt er kann einen Abdruck machen und die Ecke wieder 1:1 herstellen erwarte ich das auch. Schliesslich bezahle ich für irgendetwas Geld. Besser hin oder Her, wenn man danach eine Komplett Lackierung bezahlt, wirds jeden reuen. Aber Hautpsache mal dumm geschwätzt. Heutzutage kann man ja sich alles neu kaufe und das eigentlich intakte wegschmeissen. Ich liebe die Wegwerfgesellschaft

Donnerstag, 30. Mai 2013, 00:34

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Negativform erstellen von GFK

Naja Hauptsache es wird genau... Es gibt leute in diesem Forum, und ich nenne keine Namen, die haben meine Mugen Stange versaut mit falschen Abdrücken.... und so sieht das dann aus... Schade um den neuen Lack...[attach]4204[/attach]

Sonntag, 10. März 2013, 13:11

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Accord Mugend Front - Suche GFK Spezialist

Leider gar keine Ahnung und auch nicht allzuviel Zeit mir das Wissen im moment anzueignen. Deshalb suche ich jemand. Weiss nicht ob das deine war? Hab sie eim aus Bremgarten abgekauft.. Aber ich glaub die ging beim Demontieren kaputt, weil es ist wirklich nur diese Ecke sonst alles top.

Samstag, 9. März 2013, 17:01

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Accord Mugend Front - Suche GFK Spezialist

Hallo Zäme Konnte Günstig eine Mugenfront ersteigern. Die hat eine Ecke ab und müsste neu gemacht werden. Lackierer habe ich einen der mir noch einen Gefallen schuldet, aber diese GFK Ecke müsste ich machen lassen. Jemand eine Idee? Danke für eure Tipps! Auch gerne in der Freizeit und ich helfe! Gruss Joshy

Freitag, 8. Februar 2013, 20:06

Forenbeitrag von: »Joshy6«

MFK - Import Teile

Hey Leute Hab da mal ne kurze Frage. Meine Freundin musste heute ihren Fiat Stilo "iik ich weiss" , vorführen. Da kam angeblich zum Vorschein, dass die Stossdämpfer die sie verbaut hat, aus Deutschland sind, und hier nicht zugelassen. ( Keine Spezial Sport Dämpfer oder sowas, nur Ersatz von originalen). Haben aber E Prüfzeichen und alles. Der Experte behauptete dann, dass es seit diesem Jahr verboten ist, jegliche Teile aus dem Ausland zu verbauen. Wisst ihr wie das Gesetzt dies besagt? Konnte l...

Sonntag, 13. Januar 2013, 23:24

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Türbeleuchtung beim accord cl9

Steht das nicht im Werkstatthandbuch? Soweit ich weiss irgendwo in der Mitte / Hinter , Unter oder oberhalb des Radios... bin aber nicht sicher...

Freitag, 19. Oktober 2012, 10:55

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Div. kleine Probleme mit Accord CN2 Tourer

Noch nicht. Aber ist auf der Liste. Evt weiss ja jemand sicher aus 1. Hand, wer Perfekt ist für diese Probleme

Freitag, 19. Oktober 2012, 10:54

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Von BMW zu Honda

Zitat von »Quick« Guter Wahl Aber ich wäre bei BMW geblieben bei einen e90/e91/e92 335i oder 335d. Mein nächster wird auf jedenfalls ein e91 335d sein und mit Stufe 2 kommst auf ca. 340PS und 690Nm, was für alltag gut reicht grrrrr wie recht du hast Quick Aber der 535d F11 ist noch n bissel grösser und hat mehr Power oder 550M Diesel haha

Freitag, 19. Oktober 2012, 10:31

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Div. kleine Probleme mit Accord CN2 Tourer

Liebe Leute Leider muss ich mich wiedermal an euch wenden und hoffe ihr könnt mir helfen. Nachdem die 3. Honda "Vertretung" in meinen Augen kläglich versagt, suche ich immer noch eine Vertretung welche bei meine kleinen aber mir wichtigen Problemen helfen kann. Also folgendes : 1. Mein Wagen hat seit eh und je das Problem, dass er in einer Kurve, welche ich einwenig zügig nehme, sofort permanent das VSA zuschaltet und abbremst. Das Problem ist dabei, dass ich gar nicht rutschte,denn wenn ich das...

Freitag, 21. September 2012, 09:34

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Leistungsoptimierung

Er hat schon noch andere Infos und Daten mitgeschrieben. Sein ganzes Mail waren mehr als 3 Seiten. Ich denke nicht dass die Arbeit an-und für sich schlecht ist. Ich will halt nur gerne sehen wie die Langzeiterfahrung ist bei anderen mit ähnlichem Tuning bezüglich verschleiss und Probleme.

Freitag, 21. September 2012, 08:32

Forenbeitrag von: »Joshy6«

Leistungsoptimierung

Hey Turki Nein bin mir einfach noch zu unschlüssig. Ich möchte zuerst einige Diesel Fahrer finden die schon weit über 200'000 km haben mit Chip . Mal schauen...