Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:29 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 727.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:16

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Der Wagner soll sogar 170% mehr Volumen aufweisen... Bin hier zu wenig Experte um über mögliche Nachteile bei einem grösseren LLK auf orig. Mapping mit zu diskutieren. Konkret wird es ohnehin erst gegen Ende Winter. Btw die 15PS bezogen sich oben auf die Midpipe nicht auf den LLk

Freitag, 12. Oktober 2018, 14:16

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Zitat von »orca« Wenn man die thermische Belastung reduzieren will, dann sollte man die Abgasseite optimieren. Genau, deshalb die aFe Power Midpipe mit Hitzschutzband. Kann die Oeltemp doch um einige Grad senken. Die Downpipe mit Sportkat wäre dann die nächste Stufe. Ohne Gutachten würde ich hier jedoch keine andere Downpipe verbauen. Beim Rest der Anlage sehe ich aus meiner Sicht nicht unbedingt Handlungsbedarf.

Freitag, 12. Oktober 2018, 08:20

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Was man so hört und liest, kann ein grösserer LLK problemlos auf orig. Mapping gefahren werden. Grösserer LLK = tiefere LLK-Ausgangstemperatur und somit Ansaugluft. Dürfte einer tieferen Oeltemperatur zu Gute kommen. Hat sich ja auch in diversen Test in der USA bestätigt auch wenn dies nicht die vollständige Lösung bezgl. Überhitzung ist. Abe ein erster Schritt in diese Richtung. Mit der aFe Power Midpipe kann auch nahweislich die Oeltemperatur gesenkt werden. Plus ca. 15 PS Mehrleistung und 20-...

Freitag, 12. Oktober 2018, 07:59

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Na gut ein anderer LLK geht ja nicht zwangsläufig mit einem neuen Mapping einher. Klar, die Stärken kann der grössere LLK erst bei einem angepassten Mapping ausspielen aber mir geht es mehr die thermische Belastung senken zu können. In Verbindung mit einer anderern Midpipe mit Hitzeschutzband (z.B. aFe Power). Das Mapping möchte ich innerhalb der Werksgarantie nicht unbedingt anfassen. Es könnte jedoch ein Leistungs-Kit (Mapping mit Auspuffanlage) geben, bei ca. 370 PS inkl. Gutachten und besteh...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Falls jemand Interesse an einem grösseren Ladeluftkühler für den FK8 hätte. Den von Forge Motorsport UK in Schwarz könnte ich in einem Group-Buy (5 Leute) für CHF 850 organisieren. 3 Leute wären wir schon...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 11:34

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Im Alltag fahre ich auch sehr entspannt mit dem FK8 und zu 90% im Comfort-Modus, muss ich zugeben Aber genau das macht den FK8 ja so Vielfältig Um es krachen zu lassen geht aber nichts am R-Mode vorbei (könnte sogar noch etwas straffer sein für mich, liegt wohl an den 18" Rädern). Als Tipp, geh mal an einem Sa/So späteren Nachmittag/Abend den "Buchenegg-Pass" auf de ZH-Seeseite hoch und runter. Dort kannst du es auch krachen lassen, vorher aber kurz checken ob niemand "aufpasst" Ansonsten ist de...

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 08:12

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Oh ja, Schwarzwald rockt immer. Aber die Strassen verleiten auch schnell zum Übermut, muss man sich teilweise schon etwas zügeln. Aber da der FK8 überhaupt nicht zickig ist, geht das sehr gut Da der FK8 ja auch mein Daily ist, muss ich ihn schon ab und zu mal "richtig" bewegen. Erst dann spürt man wirklich das Potential welches in ihm steckt. Auf den Frühling 2019 wird es wohl doch noch die eine oder andere Modifikation geben. Welche dies sind, werdet ihr dann sehen

Montag, 8. Oktober 2018, 20:43

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Am Sonntag habe ich eine Ausfahrt in den Schwarzwald von ca 250km gemacht. Die richtig guten Strecken kannte ich bereits mit dem Motorrad und mit dem FK8 war es genau so spassig Das Wehratal hinunter folgte ich einem Porsche GT3 und er konnte mich nicht abhängen (ich würde jetzt nicht gerade behaupten, dass er zögerlich fuhr ). Schlussendlich haben wir uns dann beide freundlich gegrüsst und ein gegeben Aktuell habe ich 9000km runter und wenn die Winterreifen drauf gehen, lasse ich den ersten Ser...

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

moonman's Civic Type R FK8

Ich bin bei 8600km und werde ihn in ein paar Wochen mal zum ersten Service bringen (etwas verfrüht da der Boardcomputer noch gute 2000km "Restkilometer" anzeigt). Meine 20 Zöller sind jungfräulich im Keller Geht halt schnell mit den Kratzern. Habe in einer Felge auch eine kleine Macke aber von einem Steinschlag...

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 20:10

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

moonman's Civic Type R FK8

Tolle Fotos. Wieviele KM hast du nun auf dem Tacho? Alles i.O. bis jetzt bei deinem? Heute hatte ich x-Mal Probleme den 1. Gang aus dem Neutralen reinzubekommen (Ampel, Kreuzung etc.)...

Sonntag, 30. September 2018, 19:04

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

Kurzbericht zum Sportfahrerkurs des ACS in Interlaken / 29.09.2018

Gestern Samstag habe ich am Sportfahrerkurs des ACS in Interlaken auf dem Flugplatz teilgenommen mit dem FK8 und möchte euch ein paar Eindrücke und Erfahrungen vom Event sowie mit dem FK8 mitteilen. Zum Event: Alles in allem eine wirkliche tolle Sache die hier zweimal im Jahr vom ACS organisiert wird und ich werde wohl wieder einmal dorthin gehen. Der Fun-Faktor ist schon sehr hoch. Der Preis von 320.- für Nicht-Mitglieder finde ich akzeptabel, da ein leckeres Mittagessen auch noch inkl. war und...

Dienstag, 11. September 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

Trackdays 2018

Zitat von »moonman« Im Mai war der Honda Sport Day in Mailand. Inkl. Besichtigung von JAS Motorsport. Der Track ist die Hausstrecke von JAS. Leider passte der Termin bei mir nicht. Le Castelet ist mir auch viel zu weit. Der Sportfahrerkurs vom ACS wäre nichts für dich?

Montag, 10. September 2018, 21:20

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

So viel zum Thema Stop-Start und was es bringt.

Zitat von »moonman« Hattet ihr auch schon Mühe, den ersten Gang einzulegen nachdem ihr am Stopp den Gang rausgenommen und die Kupplung losgelassen habt? Ihr steht komplett still, Gang raus, Gang rein und es steht irgendwo an? Hatte ich beim CRX auch manchmal. Brauchte dann einfach einen Millimeter zu rollen damit die Zahnräder wieder passen. Beim CTR ist das eher schwierig wenn die elektronische Bremse drin ist. Braucht dann einfach viele Fussbewegungen und mit der Hand am Shifter hebeln sowie ...

Samstag, 8. September 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

Trackdays 2018

Ich weiss... In meinen Augen ein Witz das Honda Schweiz sowas in le Castelet organisiert. Viel zu weit Weg für die ja doch eher kurze Fahrzeit auf dem Track. Hätten sie sowas mal lieber in Anneau du Rhin, Dijon oder Hockenheim organisiert...

Freitag, 7. September 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

Trackdays 2018

Kommt jemand aus dem Forum auch an den Sportfahrerkurs in Interlaken am 29. September?

Freitag, 7. September 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

So viel zum Thema Stop-Start und was es bringt.

Also ich nehme den Gang an der Ampel auch immer raus. Darum StartStopp Aus. Brake-Hold stelle ich dann nach belieben Ein oder nicht. Finds aber eine coole Sache!

Mittwoch, 5. September 2018, 23:46

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

So viel zum Thema Stop-Start und was es bringt.

Start stopp stelle ich immer manuell aus. Kann man dies auch im System intial ausstellen? Mein Händler hat mir gesagt es sei nicht möglich...

Montag, 27. August 2018, 08:04

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

Coastracing Motorsport Events Trackday's 2018

Ich möchte mind noch einen Trackday mit dem FK8 in AdR dieses Jahr machen. Werde relativ spontan entscheiden...

Donnerstag, 23. August 2018, 09:18

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

Wagner Tuning Ladeluftkühler für den FK8

So nun hat Wagner Tuning den LLK für den FK8 auf Dezember 2018 angekündigt. Hört sich vielversprechend an das Teil! http://www.wagner-tuningshop.de/product/…-200001128.html

Dienstag, 17. Juli 2018, 21:46

Forenbeitrag von: »R1DEorD1E«

R1DEorD1E's Honda Civic Type-R FK8

Die Reifendrücke waren schon von Erfahrungswerten beim FK8 aber ich hätte die Laufflächentemperatur messen sollen, das Laser Thermometer hätte ich sogar dabei gehabt. Janu beim nächsten Mal dann, welches evtl. Dijon am 08.08.18 sein wird Ich hoffe auf trockenes Wetter um die 20 Grad, wäre ideal.