Freitag, 29. August 2014, 18:19 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics Blackboard. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Numer0bis

PowerMember

Registrierungsdatum: 12. März 2006

Beiträge: 97

Fahrzeug: Civic Type -R / EP3 '05 facelift *stock*

Wohnort: AG

1

Sonntag, 12. März 2006, 21:11

17" OZ felgen auf Ep3

Hi

Wie ist das eigentlich mit den Felgen. Wenn man andere als original - Felgen auf den Reifen zieht, müssen die eingetragen werden, auch wenn sie die selbe Grösse wie die Originalen haben ? Wollte mir auf meine 17" Sommer-reifen neue OZ Supergranturismo felgen draufmachen lassen, damit ich nicht jeden Winter die Felgen von Sommer auf Winterpneu wechseln muss sondern einfach den kompletten Reifen wechseln kann

gruss Chris
Life begins @ 6000 rpm ;)

Nik

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 5. April 2004

Beiträge: 1 278

Fahrzeug: :-)

Wohnort: Schweiz

2

Sonntag, 12. März 2006, 21:17

RE: 17" OZ felgen auf Ep3

hi! willkommen im blackboard!
ja wenn du andere felgen drauf tust musst du die eintragen. egal ob sie die gleiche grösse wie die originalen haben ;)
Anytime, Baby! Tomcat's forever!

cruzito

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Juli 2005

Beiträge: 697

Fahrzeug: MKV Edition 30 CW

Wohnort: ZH

3

Sonntag, 12. März 2006, 21:24

Ausser wenn auf die Felgen schon ein Gutachten für das jeweilige Fahrzeug besteht, dann muss man glaub diese dann nicht eintragen. Aber ob zu den Supergranturismo ein Beiblatt zum EP 3 vorhanden ist glaub ich nicht. Dann musst du sie, wie Nik es schon gesagt hat, die eintragen lassen.

poolk

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

Beiträge: 1 004

Fahrzeug: Focus ST (Bluefin)

Wohnort: Schmerikon SG

4

Sonntag, 12. März 2006, 21:27

Doch auch dann. Andere Räder müssen immer eingetragen werden.
Ein Auto darf einfach gesagt nur mit Rädern gefahren werden die vom Hersteller freigegeben sind und/oder im Ausweis stehen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »poolk« (12. März 2006, 21:29)


Giraph

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beiträge: 588

Fahrzeug: DC2, EK4

Wohnort: Zentralschweiz

5

Sonntag, 12. März 2006, 21:48

Genau so wie Nik und poolk geschrieben haben. Zur Felge brauchst du ein Beiblatt mit dem musst du beim Strassenverkehrsamt die Felge in den Fahrzeugausweis eintragen lassen.

Kleine Anmerkung zur Formulierung:
Reifen werden auf Felgen aufgezogen und nicht umgekehrt. Eine Felge mit aufgezogenem Reifen nennt man Rad. Musste deinen Beitrag 3 mal lesen damit ich ihn verstand ;)

michi_k

SuperMember

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 281

Fahrzeug: S2k + Jazz

Wohnort: Schweiz :-)

6

Sonntag, 12. März 2006, 21:56

Naja, auch wenn die Felgen 100%ig die selben Dimensionen haben (Auch ET) ??

Dann müsst ich ja auch Stahlfelgen eintragen?? Macht aber auch niemand!!! Um im Fahrzeugausweis steht ja nur die genaue Dimension....??
gruss michi
------------------------

------------------------
-klein, schnell, laut und orange...

poolk

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

Beiträge: 1 004

Fahrzeug: Focus ST (Bluefin)

Wohnort: Schmerikon SG

7

Sonntag, 12. März 2006, 22:09

Ja eigentlich auch stahlfelgen

cruzito

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 23. Juli 2005

Beiträge: 697

Fahrzeug: MKV Edition 30 CW

Wohnort: ZH

8

Sonntag, 12. März 2006, 22:27

Zitat

Original von poolk
Doch auch dann. Andere Räder müssen immer eingetragen werden.
Ein Auto darf einfach gesagt nur mit Rädern gefahren werden die vom Hersteller freigegeben sind und/oder im Ausweis stehen ;)


Ein Kolleg von mir hat nen VW und Gamaparts Alufelgen drauf, welche bei jedem AMAG zu kaufen sind. Bei der MFK wurde dies aber beanstandet, weil er weder ein Beiblatt noch sonstwas beim Kauf des Autos bekommen hatte. Das einzige was er tun musste war eben sich so ein Beiblatt beschaffen. Diesen musste er nur noch an die MFK schicken und gut war. Die Felgen eintragen musste er nicht. Das meinte ich eigentlich.
Wenn Honda selbt für dieses Auto ein Gutachten für die OZ erstellt hätte, müsste man sie dann auch nicht eintragen. Aber diese OZ die er will muss er eintragen, das ist schon klar ;)

Numer0bis

PowerMember

Registrierungsdatum: 12. März 2006

Beiträge: 97

Fahrzeug: Civic Type -R / EP3 '05 facelift *stock*

Wohnort: AG

9

Sonntag, 12. März 2006, 22:51

oha, soviele Antworten auf einmal :D. Danke für die antwort, werde bei gelegenheit noch ein paar Bilder von meinem Ep3 reinstellen, wer ein Video vom conectp ctr haben will, pm oder so würde reichen, war gestern auf dem Automobile Salon mit meinem camcordeR :D
Life begins @ 6000 rpm ;)

sambalolek

PowerMember

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beiträge: 190

Fahrzeug: Honda Civic Type-R *#39182*

Wohnort: Kreuzlingen

10

Montag, 13. März 2006, 07:34

Also ich hab meine Winterräder auch nicht eintragen lassen, ist mir zu Blöd deswegen extra zum MFK zu gehen. Hab das Beiblatt immer im Auto und wenn die Rennleitung mal auf die Idee kommen sollte sich zu beschweren werd ich mich schon rausreden. Bei der letzten Kontrolle haben sie jedenfalls nichts gemerkt... (war wohl zu Beschäftigt mit Luftfilter suchen <laughing> )

R-Freak

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 30. Juni 2004

Beiträge: 550

Fahrzeug: Civic EK4 Rallye No 051 *sold* Volvo S60 R

Wohnort: Giebenach BL

11

Montag, 13. März 2006, 13:35

Eintragen lassen muss man im Prinzip alle Felgen.

Ohne Vorführen geht es höchstens, wenn ai ASA Prüfbericht vom Importeur (HASA) vorliegt, der bestätigt, dass diese Felgen ohne weitere Umbausmassnahmen auf das Fahrzeug passen. Aber auch dieser ASA-Bericht muss auf der MFK/ dem Strassenverkehrsamt abgestempelt werden

HHBB-Special: 15% auf Arbeiten/ bis 20% auf Meguiar's Artikel!

Thema bewerten