Freitag, 13. Dezember 2019, 12:20 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Acidesign

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beiträge: 4 952

Fahrzeug: EK9 | HLS30 | GJ

Wohnort: SH / Switzerland

101

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 11:59

Hab meinen bei der Helvetia auch schätzen lassen. war am anfang etwas Theater bis sie es geschafft haben ein Auto das es hier nicht gibt in ihre Datenbank reinzubringen, dafür ist er jetzt drinn und sehr zufrieden. die Schätzung lief wegen der umbauten und teuren Homologation bei mir etwas über den Kaufpreis... (Eher Richtung Neuwert in Japan, ich hatte ja alle papiere von dort <thumbsup> )

Der "Vezel" ist ne coole kiste. Aber die Lange Lieferzeit? da war ich bei Mazda mit 2 Monaten ja gut drann :P

My real JDM RHD EK9 & S30Z Project build Blog -->klick<--

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

102

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 12:22

Ich find die 8 Monate auch krass, aber eben, die die im März einen CTR bestellt haben können froh sein wenn sie ihn vor Ende des Jahres noch erhalten.
Und hätte ich denn Automaten bestellt, würde ich diesen eher erhalten ;-)
Naja, Honda hat sich mit der Lancierung von 3 komplett neuen Modellen, Europaweit, wohl doch etwas zu viel vorgenommen.

Ich sehs ja beim CX3 von Mazda, wurde später angekündigt als der HR-V und steht schon zu Hauf bei den Händlern...

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

103

Dienstag, 22. Dezember 2015, 20:40

Nur mal so als Update:

Heute wurde mir wieder mal ein neuer Liefertermin für den HR-V verkündet: neu 27.4.16

Bin im Moment ziemlich angepisst, Honda Schweiz hat einen kleinen und unwichtigen Stellenwert im Honda Netz und das kriegen nun die Kunden zu spüren.
Gemäss meinem Honda Händler könnte ich einen HR-V via Canada in 8 Wochen haben, nur halt leider nicht mit der EU Spec.

yeah02

SuperMember

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Beiträge: 335

Fahrzeug: Dacia Sandero Tce 90 Audi RS4 b5 Limousine

104

Dienstag, 22. Dezember 2015, 23:09

Traurig so was. Muss honda sich nicht daran halten? Kannst du jetzt von honda was verlangen? ( ihrgendwie entgegen kommen mit dem preis oder der gleichen)

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

105

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 07:22

Die Zeiten von Claude Sage sind leider vorbei, heute muss HASSA hinten anstehen.

Schade, dass Honda am diesjährigen Salon mit einer Armada von Neuheiten aufgefahren ist, die dann nicht geliefert werden können. <sick>

Aber immerhin musst du so deinen Neuwagen dann nicht gleich dem Salz im Winter aussetzen <good>
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

Turki

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 9. Juli 2012

Beiträge: 478

Fahrzeug: S2000

Wohnort: Wil SG

106

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 09:07

Lieferverzögerungen gibt es bei allen Marken.
Mein Chef muss jetzt 10 Monate auf seinen Mercedes GLC warten und bei der ersten Generation der Fiat Freemonts Betrug die Lieferzeit über ein Jahr, da Sie Probleme in der Produktion hatten...
Bei meiner Mitarbeiterin Ihrem neuen Skoda wurde der Termin auch X mal nach vorne und nach hinten verschoben, auf einmal kam das Telefon, hey, dass Auto ist nächste Woche da und im System zeigte es einen Liefertermin in einem Monat an.
Gibt es also bei allen Marken ;)
Ja ich habe Schreibfehler...Who cares ? 8|

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

107

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 17:03

Muss honda sich nicht daran halten? Kannst du jetzt von honda was verlangen?

So wie's ausschaut können die machen was sie wollen, sind nicht mal fähig eine Auftragsnummer rauszufinden...

Aber immerhin musst du so deinen Neuwagen dann nicht gleich dem Salz im Winter aussetzen

Das ist mir noch so egal, ist ja schliesslich dann mein Daily und wird eh bei Ablieferung komplett versiegelt ;)

Lieferverzögerungen gibt es bei allen Marken.

Ich habe grundsätzlich auch Verständnis dafür, aber nicht bei einem Auto das seit 2013 so produziert und verkauft wird.
Des Weiteren hat der HR-V in jedem Markt wo er eingeführt wurde, eingeschlagen wie eine Bombe, da hätte man vielleicht ein wenig anders planen müssen ;)

erni77

PowerMember

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Beiträge: 176

Fahrzeug: 2011 Accord Type-S CU2/ 2016 Civic Type-R FK2/ 2005 Toyota Yaris TS

Wohnort: Hinterthurgau

108

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 22:38

Wahre Worte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »erni77« (23. Dezember 2015, 22:40)


muron

PowerMember

Registrierungsdatum: 14. August 2008

Beiträge: 105

Fahrzeug: Del Sol ESI, Polo 6R 1.4, Yamaha XJ 6 F

Wohnort: ZH

109

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 23:41

Ja, Lean Management ist die Prämisse der Stunde im Automobilbau. Steigt die Nachfrage dann plötzlich deutlich erheblicher als bei der letzten Ablösung der Baureihen, dann kämpft man mit Anpassungen, weil das ganze System keine schnellen Verschiebungen mehr erlaubt - keiner hat kostenbindende Reserven an Ressourcen oder Teilen geschaffen; nicht der OEM und auch nicht die Zulieferer. Beim GLC weicht man ja nun sogar, wie damals bei der A-Klasse, auf eine Auftragsfertigung beim externen in Finnland aus. Aber Honda scheint heute ein besonders schlechtes Beispiel abzugeben, was Systemanpassungen angeht.

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

110

Donnerstag, 14. Januar 2016, 15:06

Hallo Zusammen

Hatte mal rein Interessehalber mit Honda Schweiz Kontakt aufgenommen, leider hatten Sie schon nur Mühe die Bestellung im System zu finden.
Schlussendlich wurde ich zu den Customer Relations weitergeleitet, die haben dann aber auch nur ihr Standartsätzchen geschrieben.

Zitat

Der neue Honda HR-V verzeichnet in ganz Europa einen sehr grossen Erfolg, was leider auch Auswirkungen auf die Lieferzeiten hat. Die Produktionskapazitäten sind voll ausgeschöpft und das Werk arbeitet auf Hochtouren, um der grossen Nachfrage gerecht zu werden und die Lieferzeiten so kurz wie möglich zu halten.


Ich habe Ihnen dann mal recht deutlich aufgeführt was mir daran nicht passt, darauf kam natürlich keine Antwort mehr ;-)

Ich frage mich nur wie Honda ihren Marktanteil erhöhen will, wenn man so schlechte Lieferzeiten und einen so mieserablen Kundendienst hat.

Im moment ist mir die Lust auf einen neuen Honda vergangen, schade eigentlich!

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

111

Freitag, 11. März 2016, 10:34

So die Leidensgeschichte mit dem HR-V geht weiter, aber seht selbst im zusammengefassten Ablauf:

01.07.15 <- Bestellung HR-V bei Händler (Händler gibt Liefertermin von ca. Oktober an)
21.07.15 <- Eingabe der Bestellung ins System, durch Händler
11.08.15 <- Bestätigung der Bestellung durch Regionalleiter, Honda Zürich (In der Bestätigung wird 27.4 als Liefertermin genannt)
27.08.15 <- Besuch bei Händler, dieser vermeldet einen Liefertermin auf Februar 16
22.12.15 <- Besuch bei Händler, dieser vermeldet neuen Liefertermin auf 27.4
22.12.15 <- Erste Reklamation bei Honda Schweiz
23.12.15 <- Honda Schweiz verlangt sämtlichen Daten mit Bestellnummer
06.01.16 <- Honda Händler schickt Bestellnummer, ich leite diese sofort an Honda Schweiz weiter
06.01.16 <- Honda Schweiz reicht die Daten weiter zu Customer Relations
07.01.16 <- Customer Relations schickt ihr Standard-Sätzchen und kümmert sich nicht weiter um das Problem
07.01.16 <- Ausgedehnte Reklamation an Customer Relations
13.01.16 <- Reminder an Customer Relations, da keine Reaktion (darauf folgte auch keine Reaktion)
22.01.16 <- Händler vermeldet Brief von Honda Schweiz, verspricht Lieferung im März
02.03.16 <- Nachfrage bei Händler per Mail
03.03.16 <- Händler vermeldet Liefertermin immer noch auf 27.4
03.03.16 <- deutliche Reklamation bei Händler, mit Hinweis auf Brief im Januar
03.03.16 <- Händler leitet Brief weiter und weist Schuld von sich (Brief enthält exakt dasselbe Standard-Sätzchen was mir per Mail zugesandt wurde)
03.03.16 <- deutliche Aufforderung zum Handeln an den Händler/Aufforderung zu einer Alternative
03.03.16 <- Händler verspricht sich um das Problem zu kümmern
09.03.16 <- erfahre von befreundetem Paar welches ihren HR-V bereits erhalten hat, obwohl ca. 3 Monate später bestellt
10.03.16 <- Nachfrage bei Händler, mit dieser angefügten Information
10.03.16 <- Händler leitet Mail von Honda Schweiz an Honda UK weiter, Honda CH fordert Honda UK auf bis Ende März zu liefern
15.03.16 <- Nachfrage bei Händler per Mail
15.03.16 <- Händler kann keine wirklichen News liefern
16.03.16 <- Nachfrage bei Händler, was aus der Forderung von Honda CH zu Honda UK wurde
16.03.16 <- Händler leiter Antwort Mail von Honda UK weiter (die 6 Tage brauchten um zu Antworten!!!). Honda UK kann nicht helfen, Honda CH habe keine Priorität!
16.03.16 <- Mail an Händler, mit der Aufforderung weiter Optionen zu prüfen (Lieferung eines Automaten/Fahrzeug aus DE)
17.03.16 <- Mail von Händler, sämtliche Benziner executive Modelle seien schon verkauft obwohl noch im Autoscout!
17.03.16 <- Kriesengespräch vor Ort bei Händler

Aktueller Stand:
Honda Schweiz versucht ihre Prozesse zu beschleunigen sobald das Fahrzeug vom Schiff geladen wurde.
Händler versucht Vergünstigung als Entschädigung rauszuholen.
Erwartetes Lieferdatum wohl ca. Mitte April...


Mein Tipp an euch: ihr wollt einen Honda Neuwagen? Dann nehmt ein Fahrzeug das bereits beim Händler steht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DJMixmasterS« (18. März 2016, 08:17)


orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

112

Freitag, 11. März 2016, 10:43

Warum soviel Ärger wegen einem HR-V? <amkopfkratz>

Ich an deiner Stelle hätte die Bestellung längst storniert und mir einen anderen Honda-Händler gesucht ;)
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

113

Freitag, 11. März 2016, 10:54

liegt nicht wirklich am Händler, die Fehlerquelle wird aktuell noch gesucht ;-)

Ich vermute ja, da ich wohl der erste Besteller in der Schweiz war, fiel die Bestellung irgendwo von nem Stapel oder lag unter einem Berg anderer Bestellungen :rolleyes:

Fürs stornieren wärs jetzt schon zu späht, musst ja eine 30 Tagesfrist setzen und das brächte mir noch maximal 1-2 Wochen ;-).
Zumal das gesuchte Modell in der Kombination 1.5 Benziner/Executive/Handschalter erst jetzt ausgeliefert wird.
Zum Marktstart waren nur 1.5 Benziner/Executive/Automat und 1.6 Diesel/Executive/Handschalter geliefert worden.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DJMixmasterS« (11. März 2016, 10:56)


orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

114

Freitag, 11. März 2016, 11:09

Klar liegts am Händler! Wenn ich einen Neuwagen bestelle ist der Händler für eine ordentliche Abwicklung zuständig und nicht der Kunde muss sich mit dem Importeur herumschlagen.

Warum sollte eine Stornierung nicht möglich sein? Wenn eine Ware nicht im vertraglich vereinbarten Zeitraum geliefert wird kann man vom Vertrag zurücktreten.

Schon tragisch wie Honda im Moment agiert. Letztes Jahr in Genf mit einer Modelloffensive zum Rundumschlag ansetzen und dann können sie nicht liefern? Das ist schon fast peinlich <thumbsdown>

Ich bin sicher, wenn dein HR-V geliefert wird kommt gleichzeitig die Info, dass der HR-V nun auch mit 1.5 Liter Turbo und Allrad nach Europa kommt <ghost>
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

115

Freitag, 11. März 2016, 11:25

Wie gesagt, ja man kann stornieren, muss aber zuerst eine Frist von 30 Tagen setzen und wenn in dieser Zeit nicht geliefert wird, dann kann man zurücktreten.

Absolut und ich dachte, so schlimm seis wohl nur beim neuen CTR, aber nein die ganze Palette ist betroffen.

Das ist gut möglich, ich wollte ja eigentlich den Hybrid :whistling:

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

116

Freitag, 11. März 2016, 12:36

Ah... dann gehst du davon aus, dass der Wagen in den nächsten 30 Tagen geliefert wird? Dann 'mal viel Glück! :thumbup:
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

117

Freitag, 11. März 2016, 14:41

Würde er am 27.4 sowiso, wurde am 29.2 in Mexico produziert ;-)

Honda CH hat aber Honda UK aufgefordert bis Ende März zu liefern, aber ob das dann auch passiert sei dahin gestellt. <amkopfkratz>

orca

HondaHolics-Team

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Beiträge: 11 189

Fahrzeug: S2000 | HR-V Turbo

Wohnort: cherryfields

118

Freitag, 11. März 2016, 20:54

Was hat Honda UK mit dem Taco zu tun? :D
HondaHolics on Facebook

Follow us: Twitter @hondaholics | Instagram hondaholics.offical | YoutTube Subscribe

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

119

Freitag, 11. März 2016, 23:00

Die sind anscheinend für die Koordination zuständig, da die HR-V von Mexiko nach UK verschifft werden ;)

DJMixmasterS

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 15. März 2009

Beiträge: 1 067

Fahrzeug: DC5/FK7

Wohnort: Oberentfelden(AG)

120

Freitag, 18. März 2016, 08:18

Hab mal den Verlauf geupdatet.
Wieder einmal zeigt sich, welch kleinen Stellenwert Honda Schweiz hat.
Ps. Honda Schweiz gibt es bald nicht mehr, der Sitz in Genf wird nahezu komplett aufgelöst...

Thema bewerten