Donnerstag, 2. Juli 2020, 20:51 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HondaHolics. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kirch

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 19. März 2006

Beiträge: 378

Fahrzeug: FK2R

Wohnort: Roggwil TG

1

Freitag, 17. April 2009, 14:59

Zündkerzen

Sali zäme

Wie ihr ja sicherrlich wisst gibt es viele verschiedene Zündkerzen auf dem Markt, die mehr Leistung etc versprechen..

was habt ihr so für Zündkerzen verbaut oder/und für Erfahrungen gemacht??

gruss martin
Het en Integra Type R GT3 *sold*

The.O

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

Beiträge: 2 063

Fahrzeug: CIVIC EP3

Wohnort: Eschlikon

2

Freitag, 17. April 2009, 15:04

Nur NGK, besonders beim ITR.

Mehr Leistung durch was?

Quick

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 749

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

3

Freitag, 17. April 2009, 15:13

Wie schon erwähnt, bitte nur NGK Benützen!

Kenne Jemand, der hatte die 3 Kontakt Kerzen von Bosch in ein ED9 montiert!

Schlussendlich hatte er Verbrennungsloch im Zylinder <holy>
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

Matador

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Beiträge: 515

Fahrzeug: Integra Type R

Wohnort: Hombrechtikon

4

Freitag, 17. April 2009, 15:18

Zitat

Original von Quick
Wie schon erwähnt, bitte nur NGK Benützen!

Kenne Jemand, der hatte die 3 Kontakt Kerzen von Bosch in ein ED9 montiert!

Schlussendlich hatte er Verbrennungsloch im Zylinder <holy>



man sollte sowieso immer kerzen mit nur einem pol verwenden, und nicht z.B. diese 4 pol dinger von bosch. versprechen ja auch immer mehr leistung und so weiter <rotaeye>

Quick

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 6 749

Fahrzeug: CTR*Mugen*30th ; Pampersbomber IV ; EE8

Wohnort: Olten

5

Freitag, 17. April 2009, 15:20

In mein früheren Töfflibueb Zeiten hab ich auch 4 Poligen Bosch Zündkerzen montiert <rofl>
Hatte auch plötzlich ein Kolbenfenster offen <joker>
ITR Recaro / ITR Teile/ Carbon / CTR Parts usw...
KW Gewindefahrwerke und ST Gewindefahrwerke für alle Automarken zu guten konditionen --> PN

PEZZO

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 7. April 2005

Beiträge: 3 041

Fahrzeug: Black Beauty ITR + CN2 Liiiichewaaaagon

Wohnort: New Hood

6

Freitag, 17. April 2009, 15:44

Zitat

Original von Quick
In mein früheren Töfflibueb Zeiten hab ich auch 4 Poligen Bosch Zündkerzen montiert <rofl>
Hatte auch plötzlich ein Kolbenfenster offen <joker>


Ja, die Töfflizeiten... <rofl>
Da hab ich beim Einzylinder Töfflimotor einen Zylinderköpf mit zwei Zündkerzen verbaut, hat genau gar nix gebracht... :D<amkopfkratz>

beatrush

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 5. November 2008

Beiträge: 796

7

Freitag, 17. April 2009, 16:02

NGK all the way! Mehr Leistung musst Du dir damit aber nicht versprechen! Je nach dem können "kühlere" Kerzen verbaut werden..

Die einzige Änderung der Zündung die beim Evo spürbar war, war das Umrüsten auf Plasma Direct Zündspulen <thumbsup>
Durch die bessere Verbrennung wurden Gasannahme sowie die Leistungsentfalltung im Spool-Bereich spürbar verbessert und eine Mehrleistung übers gesamte Drehzahlband erzielt.
Wird aber bei N/A Motoren auch weniger spürbar sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »beatrush« (17. April 2009, 16:04)


massacre

MemberPlus

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beiträge: 50

Fahrzeug: Integra Type R, Audi Rs4 B5, Golf VR 6, VW T5, Renaul Kangoo,

8

Freitag, 17. April 2009, 16:36

Wieso nur NGK wenn ich fragen darf:D

Wo kriegt man solche Zündkerzen??

Norrlands

SuperMember

Registrierungsdatum: 15. Mai 2006

Beiträge: 250

Fahrzeug: ITR

Wohnort: Rheintal SG

9

Freitag, 17. April 2009, 16:48

Für den Integra brauchst du NGK PFR7G-11 und die kann dir wohl jeder Händler, welcher NGK im Sortiment hat bestellen.

Andere Kerzen solltest du nicht verwenden, da es schon viele beim Integra versucht haben und es fast immer mit Problemen endete. Gewinnen kannst du mit anderen Kerzen sowieso nichts, da gibt es nur passend oder unpassend und nicht mehr oder weniger Leistung.

Homer Jay

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beiträge: 1 097

Fahrzeug: Civic Tüüp R Ep3 / Civic Eg4

Wohnort: AG

10

Freitag, 17. April 2009, 16:48

Technomag oder Derendinger, evt. bekommst die auch im Jumbo oder hat der nur Bosch? <amkopfkratz>

massacre

MemberPlus

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beiträge: 50

Fahrzeug: Integra Type R, Audi Rs4 B5, Golf VR 6, VW T5, Renaul Kangoo,

11

Freitag, 17. April 2009, 16:51

Muss jetz mal schauen was für welche drin sind .Danke für eure Antwort:D

Loeffel

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Beiträge: 817

Fahrzeug: 93' 200SX Husqvarna TE 610 04' GSX-R 600

Wohnort: Bülach

12

Freitag, 17. April 2009, 16:53

Der het nur Bosch. <fire>
Service Arbeiten, Reifen wechseln, sonstige Arbeiten Raum Bülach <------ PN 8)

dc2

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 26. Juli 2006

Beiträge: 913

Fahrzeug: Mazda MX-5 GT, Yamaha XJ6N

Wohnort: Thurgau

13

Samstag, 18. April 2009, 00:02

Honda hat orig ebenfalls NGK Kerzen.

Die vierpoligen geben nur einen Funken. Vier Pole sind nur um die Lebensdauer zu verlängern.
Und es giebt nicht mehr und auch keinen grösseren Funken.
Unser täglich Wheelie schenk uns Heut und vergib den Überholten wie auch wir vergeben den Überholenden. Und führe uns nicht ins Kiesbeet sondern ermögliche uns die Bestzeit, denn dein ist der Speed der Fun und die Sensation in Ewigkeit.....

austrian type-R

SuperMember

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 194

Wohnort: AUT

14

Montag, 20. April 2009, 22:38

Ich hab die NGK auch im Programm.

oem ITR oder CTR Kerzen Platin Hitzegrad 7 NGK: 50 Euro Satz von 4 Kerzen

NGK Iridium Hitzegrad 8 oder 9: 45 Euro für 4 Kerzen

Versand: 7 Euro.

mfg

ACCORDR

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 8. April 2004

Beiträge: 521

Fahrzeug: Honda Accord Type R / Subaru Legacy Boxer Diesel

Wohnort: Basel-Land

15

Mittwoch, 22. April 2009, 20:45

So, jetzt nochmals an Alle die - ohne sie selber mal getestet haben - sich der "nur NGK Kerzen <nervous> <nervous> <nervous>" Theorie anschliessen:

Habt Ihr SELBER mal andere Kerzen gestestet ? Sicher, mit NGK kann man nicht viel falsch machen - ist ja von Honda so empfohlen.

Ich persönlich hatte in ALLEN meinen Hondas immer Bosch Super 4 drin. Im EE9 gute 120 TKM, im ATR jetzt gute 150 TKM. Und das sowohl im normalen wie auch etwas zügigeren Autobahnbetrieb (Deutsche AB mit 245 Tacho usw.) und auf auch dem Track.

Die Kerzen, bzw. der Motor lief immer in allen Betriebzuständen einwandfrei und OHNE Probleme, das Kerzenbild war immer einwandfrei. Wenn man die korrekten Kerzen auswählt (Wärmewert, Bauart und Elektrodenabstand) wird man mit den Super 4 zufrieden sein.

Mit Kerzen kann man auch KEINE Leistungssteigerung holen wie viele glauben, aber mit den Super 4 lief der Motor seidenfein. Dagegen sind die (neuen) stock NGK Platinums im ATR vergleichsweise ruppig zum fahren. Zudem hatte ich mit den Super 4 auf dem Track weniger Probleme wie mit den Stock NGK Platinums ;) Meine Wagen ziehen perfekt durch. Die Super 4 sind die bisher besten Kerzen die ich gefahren habe im Vergleich gegen die NGK Platinums und NGK Iridium (ja, hatte ich auch schon drin).

Es gibt allerdings viele andere ominöse "Superkerzen" die man getrost rauchen kann wie die Brisk und Beru Gleitfunkenkerzen o.ä. die ich nie im Leben verbauen würde. Da findet man aber im Gegensatz zu den Super 4 im Internet auch konkrete Problemfälle, und nicht "ich habe vom Cousin gehört, dass dessen Schwagers Sohn seine Tante irgendwo gelesen hat...." ;)
IT Professional ? Zuhause ne nette Systemumgebung ? Hast Du schon die perfekte Lösung gegen Viren, Spam und Bandbreitenprobleme Zuhause installiert ? : Astaro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ACCORDR« (22. April 2009, 20:49)


AGGRO_ED9

HighSociety of HondaHolics

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Beiträge: 4 208

Fahrzeug: Audi S3 1.8T APY

Wohnort: Nähe Bülach

16

Mittwoch, 22. April 2009, 21:01

Es gibt ja auch Hersteller die Kerzen mit 3 oder 4 Elektroden original drin haben! Von daher kanns nicht schlecht sein...


Ich muss bei meinem wohl auch bald mal Kerzen wechseln. :)
Das Mass der Dinge: 5-Zylinder und 4 Ringe!

ACCORDR

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 8. April 2004

Beiträge: 521

Fahrzeug: Honda Accord Type R / Subaru Legacy Boxer Diesel

Wohnort: Basel-Land

17

Donnerstag, 23. April 2009, 10:10

Ach, was ich vergessen hatte zum Thema Iridium Kerzen zu sagen:

Die Iridium Kerzen haben eine unheimlich dünne Mittelelektrode (irgendwie 0,5 oder 0,6mm). Aus elektrischer Sicht ist das ja ganz gut, weil die Feldstärke an der Mittelelektrode so ansteigt, womit die benötigte Energie / Spannung für einen Zündfunken niedriger ist wie bei Kupfer, Silber oder Platinum Kerzen. Diese Kerzen sind für magere Motoren gedacht, welche zudem noch mit einer schwachbrüstigen Zündspule ausgestattet sind und bringen in dieser Konstellation zuverlässig unter allen Betriebsbedingungen einen Zündfunken hin. Bei einem B16 Motor mag das gut funktionieren (keine Ahnung...), da diese bekanntermassen nicht über die besten Zündspulen verfügen. Beim ATR besteht dieses Problem aber nicht, ganz im Gegenteil. Die dünne Eletrode kann die Wärme nicht schnell genug abführen (was auch eine wichtige Funktion bei eine Zündkerze ist), und die Zündspulen / Zündspannung ist eigentlich ganz ausreichend dimensioniert. Bei mir hatten die Iridiums keine 15TKM gehalten (Strasse, Track), danach waren die dünnen Mittelelektroden KOMPLETT abgebrannt - da war nix mehr davon da. Der Motor lief danach auch entsprechend scheisse. Bei den NGK Platinums und den Bosch Super 4 hatte ich nie ein ähnliches Problem.

Mein Fazit: Iridiums für H22A7 / ATR ==> No Go, Für B16 => Könnte es Funktionieren (keine persönliche Erfahrung)

Gruss Sascha
IT Professional ? Zuhause ne nette Systemumgebung ? Hast Du schon die perfekte Lösung gegen Viren, Spam und Bandbreitenprobleme Zuhause installiert ? : Astaro

hotwok

SuperMember

Registrierungsdatum: 2. September 2004

Beiträge: 229

Fahrzeug: Car: EG3 Engine: DC2

18

Donnerstag, 23. April 2009, 18:49

fahre seit 2000 oder 2001 nur denso platin kerzen und habe auch keinerlei probleme. b16a und b18c6 seit 2003
nun hab ich die denso irridium tough drin.
bis jetzt keinerlei probleme und ein schönes kerzenbild.
bosch würde ich mir auch keine gedanken machen.
aber brisk,champion,beru kann ich nicht empfehlen.
und da ist egal bei welchem fahrzeug.
MAIL@ME
;) GLEICH GESCHEIT SPART NACHARBEIT ;)

ACCORDR

MemberDeluxe

Registrierungsdatum: 8. April 2004

Beiträge: 521

Fahrzeug: Honda Accord Type R / Subaru Legacy Boxer Diesel

Wohnort: Basel-Land

19

Sonntag, 31. Mai 2009, 12:29

Zitat

Original von Quick
Wie schon erwähnt, bitte nur NGK Benützen!

Kenne Jemand, der hatte die 3 Kontakt Kerzen von Bosch in ein ED9 montiert!

Schlussendlich hatte er Verbrennungsloch im Zylinder <holy>


Ach ja, meines Wissens gibts keine einzige 3 Punkt Kerze von Bosch die für Honda freigegeben ist...somit selber Schuld.

Für den B16 gibts freigegebene 4-Punkt Kerzen von Bosch, für den ATR auch ;o)
IT Professional ? Zuhause ne nette Systemumgebung ? Hast Du schon die perfekte Lösung gegen Viren, Spam und Bandbreitenprobleme Zuhause installiert ? : Astaro

barney

SuperMember

Registrierungsdatum: 5. April 2004

Beiträge: 204

Fahrzeug: EE8Cabrio,SN, SJ, SU, AS, AH, AA, EE4, ED9

Wohnort: Niederbayern/D

20

Montag, 1. Juni 2009, 06:52

Fahr nach diverser Testerei nur noch NGK:

Begründung: Auto läuft einfach tadellos.

Bei Bosch solls Probleme mit gelösten Kerzen gegeben haben, hab ich solange nicht geglaubt bis es mir selbst beim ED9 passiert ist. Wie die Motorhaube dann aussieht kann sich jeder vorstellen. Gut, dass ich eh nochmal an den Motor mußte wegen irgendwas, da hab ichs dann noch frühzeitig gemerkt.

Brisk hatte ich mal drinnen, okay, mit viel Einbildung bringen die vielleicht Leistung, aber der Leerlauf und Ansprechverhalten unten war ziemlich mies. Warum auch immer.

Seit ich NGK fahre hab ich keine Probleme.

Bezieht sich auf Hondas der ED Reihe.
Drehzahl statt Hirn!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »barney« (1. Juni 2009, 06:53)


Thema bewerten